Usability Labor Technik

Interaktionen, Emotionen, Sprache und Blicke erfassen

Ein Labor für Usability- und UX-Tests muss aus technischer Sicht einige Anforderungen erfüllen. Grundsätzlich ist es wichtig, den Untersuchungsgegenstand und den Probanden per Video aufzunehmen, um den Test detailliert auswerten zu können. Dabei muss sichergestellt sein, dass die Äußerungen des Probanden deutlich zu verstehen sind, weshalb meist eine gesonderte Audio-Aufnahme sinnvoll ist.

Oft ist es darüber hinaus nötig, verschiedene Szenen z.B. für Vorbefragung und Untersuchung aufzunehmen. Hier sollte der Szenen-Wechsel so einfach möglich sein, dass der Testleiter nicht von seiner eigentlichen Tätigkeit abgelenkt ist.

 

In manchen Fällen kann auch der Einsatz von Eye-Tracking sinnvoll sein, was das Test-System noch einmal komplexer macht. Darüber hinaus  ist es nicht unüblichen, den gesamten Test per Live-Stream in einen anderen Raum oder gar an einen ganz anderen Ort zu senden.

Diese technischen Systeme, Programme und Übertragungen über den gesamten Test hinweg stabil und zuverlässig am Laufen zu halten, ist eine Herausforderung. Wir haben langjährige Erfahrung mit der Einrichtung und dem Betrieb von Usability- und UX-Laboren und freuen uns daher immer über Anfragen zu Konzeption, Erst-Einrichtung oder dem Ausbau von UX-Labs.